03. 05 2016

Gleiches Recht für alle

Als Radfahrer und Fußgänger muss man an vielen beampelten Kreuzungen eine gelbe Taste drücken, die ein Umschalten auf Grün bewirkt, damit die Straße überquert werden kann. Wer diese Taste zu spät drückt, den bestraft das Leben. Erst beim zweiten Durchgang schaltet die Ampel um, was teilweise erhebliche Wartezeiten verursacht, während der Autoverkehr in die gleiche Richtung munter weiter fließt.[ weiterlesen ] Thema: Presse, Verkehr

03. 05 2016

B 265n : Primat für Autos - und wo bleibt der Rest?

Die Umgehungsstraße B265n wird Fischenich und Kendenich mehr von Hermülheim, Efferen und auch Köln abschneiden, als bislang sichtbar. Das musste auch die Politik erkennen, die in dem dringenden Wunsch, diese Entlastung für Hermülheim zu bekommen, Nachteile nicht mehr wahrgenommen hatte. Nun stellen sich Fragen: [ weiterlesen ] Thema: Presse, Verkehr

19. 04 2016

Efferen-West – Bauen für die Zukunft

Die Politik hat bei der Festlegung für potenzielle neue Baugebiete im Rahmen des Wohnbauflächenprogramms das Areal von Efferen-West aufgenommen. Obwohl wir diese Fläche im Außenbereich nicht favorisieren, wollen wir im Bebauungsplan unsere grünen Kriterien für eine sinnvolle, nachhaltige Nutzung der Fläche einbringen. [ weiterlesen ] Thema: Presse, Stadtgestaltung

10. 03 2016

Gleiches Recht für Räder

Die Fahrradabstellanlage am DB-Bahnhof Kalscheuren steht! [ weiterlesen ] Thema: Presse, Verkehr, Umwelt

09. 03 2016

Deponie statt Dividende

Presse und Rundfunk berichten, dass in einer Deponie von Remondis in Knapsack große Mengen Sondermüll eingelagert wurden und werden. Aktuell wird über auch über eine mögliche Gesundheitsgefährdung durch die Transporte berichtet.[ weiterlesen ] Thema: Presse, Umwelt

02. 03 2016

Mehrere Millionen in Aussicht

Mehrere Ansätze zur Konsolidierung des städtischen Haushalts soll die Verwaltung gezielt verfolgen. Dies hat der Ausschuss für Finanzen, Haushaltskonsolidierung und Beteiligungen einstimmig beschlossen, nachdem die Gemeindeprüfungsanstalt (GPA) ihre Empfehlungen dargestellt hatte, die sich aus der Prüfung der Gemeindefinanzen in 2015 ergeben hatten. [ weiterlesen ] Thema: Presse, Finanzen

18. 02 2016

ONLINE-MARKTPLATZ ZUR STÄRKUNG DES LOKALEN EINZELHANDELS IN HÜRTH/IN DER REGION

Der lokale Einzelhandel stirbt aus, auch Hürth und der Rhein-Erft-Kreis bilden da keine Ausnahme. Ein Grund dafür ist sicherlich die starke Konzentration auf Filialisten, die mittlerweile allerorts die Fußgängerzonen und Einkaufszentren fest im Griff haben. [ weiterlesen ] Thema: Partei, Haupt

16. 02 2016

Was lange währt, wird endlich grün - der mühsame Weg zur Erweiterung des Bürgerparks

Schon im Mai 2009 nahmen die Hürther GRÜNEN die Idee der Agenda21 auf, den Kölner Grüngürtel mit einem "Grünen Band" zum Bürgerpark hin zu ergänzen. Sie beantragten zunächst die Planung für eine Erweiterung vorzunehmen und die Fläche für zu erwartende Ausgleichsmaßnahmen vorzu­sehen. Argumente der Verwaltung wie der Verlust von Ackerboden oder fehlende Pachtein­nahmen blockierten die Umsetzung in 2010. Höhepunkt war ein Beschlussvorschlag der Verwaltung, in der die schon beschlossene Planung auf[ weiterlesen ] Thema: Presse, Umwelt, Stadtgestaltung

03. 02 2016

Verabschiedung des Haushalts für das Jahr 2016

Rede der Fraktionsvorsitzenden am 02.02.2016[ weiterlesen ] Thema: Fraktion, Finanzen

28. 01 2016

Bauen für die Zukunft

Die Aufstellung des Bebauungsplanes für das bedeutsame Baugebiet Efferen-West stand im letzten Ausschuss für Planung, Umwelt und Verkehr auf der Tagesordnung und wurde einstimmig beschlossen. [ weiterlesen ] Thema: Presse, Stadtgestaltung

Koalitionsvertrag CDU-GRÜNE